Doppelaufstieg und E-Jugendmeisterschaft am Dorfbrunnen gefeiert 

Die beiden Meistermannschaften der SG Wallmenroth/Scheuerfeld sind am Samstagnachmittag von Scheuerfelds Ortsbürgermeister Harald Dohm und vom Beigeordneten Peter Buchen im Gemeindehaus empfangen worden. „Nach dem Gewinn der Doppelmeisterschaft und den damit verbundenen Aufstiegen in die Bezirksliga und in die Kreisliga B, habt ihr euch diesen Empfang redlich verdient“, sagte Dohm. „Für die Ortsgemeinden seid ihr ein wichtiger Botschafter in der Region.“  

Beeindruckt sei er vor allem von der kontinuierlichen Arbeit in den Vereinen, die am gleichen Tag noch den Meistertitel der E-Jugend feiern konnte. 

Für die Zukunft wünschte er den Mannschaften im Namen der Ortsgemeinde Scheuerfeld viel Erfolg und überreichte den Teams 10 Trainingsbälle.  

Als Stargast war Sportmoderator Rolf Töpperwien am Dorfbrunnen zu Gast. Kurzweilig und schonungslos offen unterhielt er mit seiner unverwechselbaren Stimme die anwesenden Gäste mit Geschichten aus der aktuellen und der vergangenen Fußballzeit.

Diese Website verwendet Cookies. Bitte lesen Sie unsere Datenschutzerklärung für Details.

OK