Friederike wütete auch in Scheuerfeld

​

Der seit elf Jahren stärkste Orkan mit dem friedlich klingenden Namen `“Friederike“ 

wütete auch am vergangenem Donnerstag in Scheuerfeld. Mehrere umgestürzte 

Bäume sowie Schäden an Hausfassaden und Dächern waren das Ergebnis. Bundesweit waren vielerorts dankenswerterweise Hilfsorganisationen im Einsatz. Besonders tragisch: Bei diesen Einsätzen kamen mehrere Menschen ums Leben oder wurden verletzt.  

Auch in der Ortsgemeinde Scheuerfeld waren die Feuerwehren der Verbandsgemeinde Betzdorf-Gebhardshain sowie der örtliche Bauhof stundenlang im Einsatz. Alle sind gesund wieder in die Gerätehäuser eingerückt. 

An dieser Stelle möchte ich mich bei allen, insbesondere beim Löschzug Scheuerfeld und unserem Bauhof, herzlichst für die geleisteten Arbeiten bedanken. Die Ortsgemeinde Scheuerfeld ist froh beide Organisationen im Ort zu haben.

  Harald Dohm

-Ortsbürgermeister-

Impressum

OK

Diese Website verwendet Cookies. Bitte lesen Sie unsere Datenschutzerklärung für Details.